Eurojackpot Regeln

Die  Regeln der Eurojackpot Lotterie sind einfach einfach und schnell erklärt. Es ist jedoch wichtig die Regeln vor dem Ausfüllen eines Tippscheines zu verstehen. Jede Regeländerung wird hier auf dieser Seite verzeichnet werden.

Eurojackpot-Symbolbild

Wie man Eurojackpot spielt!

Die Eurojackpot und EuroMillionen Lotterie sind sich was die Spielregeln betrifft, sehr ähnlich! Um einen Eurojackpot Lotto Tippschein auszufüllen, wählen Sie bitte 5 reguläre Zahlen aus einer Skala von 1 aus 50 und zwei Eurozahlen aus einer Skala von 1 aus 10. Um den Jackpot zu knacken müssen alle 7 Zahlen, richtig auf Ihrem Tippschein markiert sein. Neben dem Jackpot kann man noch weitere 11 Gewinnklassen besetzten, also noch weitere 11 Preise gewinnen!

EJ Gewinnklassen

Eurojackpot Preise

Die Gewinne der Eurojackpot sind einige der größten in Europa. Die minimale Eurojackpot Gewinnsumme liegt bei 10 Millionen Euro der bis auf 90 Millionen Euro ansteigen kann. Das Jackpot Limit liegt also im Moment bei 90 Millionen Euro. Wenn diese Obergrenze erreicht wurde, aber kein Gewinner ermittelt werden konnte, dann wird das Preisgeld auf die nächstniedrigere Gewinnebene verteilt, bis ein Gewinner gefunden wurde. EuroJackpot wurde so konzipiert, dass die Lotterie mehr Jackpot-Gewinner als die Konkurrenzlotterie EuroMillionen hervorruft, bei der es häufig Wochen dauert, bis ein Gewinner gefunden wird.

Wichtige Informationen zur Eurojackpot Lotterie